Geschichte

2017

Nach dem Besuch einiger MetalClay-Kurse, brach die Kreativität ungefiltert aus mir raus... Es machte enorm Spass, diese umzusetzen. Ich fertigte unzählige Schmuck-Exemplare an um zu üben. Nur so erlangte ich die nötige Erfahrung um einen Schritt weiter zu gehen.

2018

Ab 2018 wurden im hauseigenen Wohnzimmer, diverse Schmuckkurse angeboten und die Leidenschaft für kreatives weiter vertieft.

2019

Alle negativen Seiten haben auch immer positive Seiten. Und so kam es, dass nach einer Überschwemmung in Region, Dorf und Keller eine Umplanung stattfand und ein kleines Atelier nach der Verwüstung im Untergeschoss eingerichtet werden konnte.
"Artep.Bijoux" wurde als Marke geboren. Weisst du wieso "Artep"? lies das Wort einfach mal von hinten nach vorne :)  Laufend konnten Techniken und Materialien vertieft und gar Ausbildungen im Bereich MetalClay absolviert werden.
2019 fanden über 50 Kurse statt mit über 150 neuen Teilnehmern. Natürlich gibt es auch immer wieder treue Wiederholungstäter.  ;)




2020

Artep-Bijoux hat sich als Kurs-Anbieter etabliert (insgesamt ca. 65 Kurse - Präsenz/Online)...

Und dann kam Corona - Fluch oder Segen?!?
Dank Corona musste man sich zwangshalber einmal sammeln und orten. Eine Standortbestimmung war fällig!!
Die Kreativen Ideen wurden aber nicht weniger und so begannen Vorhaben im Kopf zu wachsen. Weshalb nur Schmuck-Kurse??
Das Projekt "Onlineshop" wurde im Lockdown in Angriff genommen,  ausgebaut und hat sich bis heute bewährt

2021

Plan-Do-Check-Act
Träume/Visionen werden zu Ideen und Ideen werden zu einem Plan.
Projekt "Ausbau" wurde geboren.
"Artep-Bijoux" wird zu Artep.World ausgebaut und das Angebot erweitern.
Am 1. September bezieht Artep.World ein neues, grosses Atelier.
Schmuck- und Kreativkurse haben nun ganz viel Platz, Shopping mit Deko-, Geschenks-, Floristik- und Accessoires-Sortiment wird ausgedehnt und diverse Events lassen das Herz höher schlagen.

Ein kleiner Traum wurde wahr.....
Was die Zukunft wohl bringen mag?